Wir  erhielt die Möglichkeit einen Sicherheitsrundgang durch den Krefelder Zoo zu bekommen. In den letzten Jahren wurde unsere Einheit immer wieder zu einem Einsatz in den Zoo alarmiert.  Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen begrüßte die 25 Mann und erzählte zu Beginn die 75 jährige Geschichte des Krefelder Zoos. Mit Hilfe des Sicherheitsplans vom Zoo führte er uns über das 14 ha große Gelänge. An verschiedene Punkte, wurden die Zufahren beschrieben oder die Gefahren der einzelnen Tiere erläutert. Nebenbei erzählte Dreßen einige Zooanekdoten, die die Führung noch interessanter machte. In den letzten Jahren veränderte sich der Zoo immer wieder und die Sicherheitsauflagen wurden neu aufgestellt. Nach zwei Stunden war der für alle sehr informationsreiche Rundgang zu ende.