Nur noch einige Tag zum Tag der offenen Tür und wir konnten ein Highlight gewinnen.

Wer erkennt was gemeint ist?

Kommt am Donnerstag vorbei und findet es heraus.

Am vergangenen Freitag (11.04.) fand die diesjährige Jahreshauptversammlung, der Löschgruppe Oppum statt.  Einheitsführer Tobias Hoffmann begrüßte die Amtsleitung der Berufsfeuerwehr mit dem leitenden Branddirektor Josef Dohmen, den stellv. Leiter Dietmar Meißner und Karl-Heizbauhaus, sowie die Kameraden der Löschgruppe.

Der nächste Probebetrieb des Sirenennetzes der Stadt Krefeld findet am Samstag, 5. April, statt. Im Stadtgebiet werden dann die 29 Sirenen dreimal ausgelöst. Als erstes Signal wird um 11 Uhr ein Dauerton von einer Minute mit der Bedeutung „Entwarnung" ausgelöst. Danach erfolgt um 11.06 Uhr ein einminütiger auf- und abschwellender Heulton mit der Bedeutung „Radio einschalten und auf Durchsagen achten". Bei tatsächlichen Schadensereignissen würden dann umgehend Informationen im Lokalsender gesendet. Zum Abschluss um 11.12 Uhr erfolgt nochmals ein einminütiger Dauerton mit der Bedeutung „Entwarnung".