Krefeld (RPO). Die Feuerwehr musste gestern gegen 11.45 Uhr zum "real"-Parkplatz an der Hafelsstraße ausrücken. Dort brannte Pappe und Papier in einem großen Press-Container. Der wurde mit Hilfe eines Wechselladers angehoben, so dass das Materiall nach und nach herausfallen und gelöscht werden konnte. Rund 40 Leute der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Oppum waren gut zwei Stunden im Einsatz.