zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 3738 mal gelesen
Posten
Einsatz 69 von 72 Einsätzen im Jahr 2012
Kurzbericht: Person eingeklemmt
Einsatzort: KR-Dießem - Dießemer Bruch / Untergath
Alarmierung Feuerwehr Oppum : Alarmierung per DME

am 21.12.2012 um 20:39 Uhr

Ausfahrt: 20:42 Uhr
Einsatzende: 21:30 Uhr
Mannschaftsstärke: 24
alarmierte Einheiten:
DRK
MHD
Polizei

Einsatzbericht:

POL-KR: 6 Verletzte bei Verkehrsunfall

Krefeld (ots) - Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Untergath / Dießemer Bruch / Siemesdyk zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw, wobei ein Fahrzeuginsasse schwer- und 5 Fahrzeuginsassen leicht verletzt wurden.

Ein 27-jähriger Krefelder befuhr mit seinem Pkw Opel den Dießemer Bruch in Richtung Siemesdyk. Als die dortige Ampel für Rechtsabbieger auf Grünlicht wechselte, fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, obwohl die Ampel für ihn als Geradeausfahrer weiterhin Rotlicht zeigte. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw Dacia einer 46-jährigen Duisburgerin, die die Untergath in Richtung Autobahn befuhr. Beim Zusammenprall der beiden Pkw wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Im Pkw Opel wurde ein 19-jähriger Mitfahrer schwer-, zwei weitere Mitfahrer und eine Mitfahrerin im Alter von 24, 20 und 17 Jahren leicht verletzt. Alle Verletzten wurden durch Rettungswagen zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. (990/Schl.)

Quelle: Polizei Krefeld

ungefährer Einsatzort: